Mittwoch, 18. November 2015

CT für die Pompeianer

 

Dass man durchaus auch Leute computertomographieren kann, die schon ein paar tausend Jahre tot sind, beweisen Forscher des Archäologischen Nationalmuseums in Neapel - mit erstaunlichen Erkenntnissen. Text und Bildstrecke finden Freunde des Makabren hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen