Freitag, 12. Juni 2015

Bernoulli-Grab

Jakob Bernoulli I.                        

(6. Januar 1655–16. August 1705 in Basel)

Er war einer der bedeutendsten Schweizer Mathematiker und Physiker. Bernoulli hat wesentlich zur Entwicklung der Wahrscheinlichkeitstheorie, der Variations-rechnung und zur Untersuchung von Potenzreihen beigetragen.
Wünschte sich angeblich eine Logarithmische Spirale auf seinem Grabstein, da er intensiv daran arbeitete. Aus unerfindlichen Gründen wurde jedoch eine Archimedische Spirale in den Stein gemeisselt – wahrscheinlich war für die andere einfach kein Platz gewesen …







Emanuel Nertz




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen